Kärntenläuft 23. – 25. 08. 2019

Kärnten läuft und wir laufen mit...Verteilt auf 3 Tage und verschiedenen Distanzen war das Running Team vertreten samt Ö-Staatsmeisterschaften im Halbmarathon.

Den Auftakt machte unsere Lara Hohensinger beim Night Run über die 4,3km. Sie erreichte den hervorragenden 19. Platz in der Damen Wertung mit einer Zeit von 19:20 und wurde von über 520 Finisher Gesamt 101!

Maria Hochegger ging am Samstag Abend beim Frauenlauf an den Start und holte sich über die 5km Platz 1.  und somit auch in der Altersklasse Platz 1. in 18:58. Somit war sie aufgewärmt für den nächsten Tag und bereits in aller Früh gings wieder los an die Startlinie, diesmal von Pörtschach aus 10,5km bis nach Klagenfurt und  auch dort holte sie den  1. Platz bei den Damen und in der Altersklasse mit 40:21!

Bei den Herren wurde Joachim Strauß  über die 10,5km in seiner Altersklasse hervorragender 2.er mit einer Persönlichen Bestleistung von 41:01 und belegte in der Gesamtwertung den 22. Platz bei über 1470 Finishern.

Monika Hiden, Katja Riffel, Petra Leidorfer zog es noch ein Stück weiter von Klagenfurt weg und zwar nach Velden, wo der Startschuss über die 21km erfolgte. Gemeinsam und mit ihrem Pacemaker Alois Sauer schafften sie in der Teamwertung den 3. Platz bei den Ö-Staatsmeisterschaften!

Einzelwertung:

Petra Leidorfer wurde 3.er in der Altersklasse mit einer Zeit von 1:31:18!
Monika Hiden erreichte mit 1:31:56 den hervorragenden 1. Platz in ihrer Altersklasse!
Katja Riffel kam mit guten 1:44:25 über die Ziellinie!

Nicht nur die herrliche Kulisse, auch der Zusammenhalt im Team am Wettkampfstag sorgen für eine gute Stimmung und sogleich nach dem Startschuss ist die anfängliche Nervosität vergessen.

Vielen Dank an all die mitgereisten Unterstützer auf der Strecke und herzliche Gratulation an alle!!!