Marathon in Italien und Spanien 24.11.2019

Wir freuen uns über zwei großartige Ergebnisse in Hinblick auf die Marathondistanz. Florenz, eine Stadt mit Kopfsteinplasterung hat Rene Masser einiges abverlangt, aber das Kämpfen hat sich gelohnt, er hat es geschafft seine Persönliche Bestzeit um 4 1/2min zu unterbieten und schaffte es in bella Italia in einer Zeit von 2h33min17sek auf den 20.Gesamtplatz! Herzliche Gratulation!!

Ebenfalls herzlich gratulieren wir Daniel Strobl. Wir gehen ein Stück westlicher nach San Sebastian. Von dort schickt er uns schöne Grüße und ist ebenfalls glücklich mit einem zügigen Start, seinen Lauf bis über die Ziellinie auch mit einer Persönliche Bestzeit von 2h40min31sec zu finishen!

Wir gratulieren euch beiden!!! Spitze!

Fotos